Kann man Schritte weglassen?

Wenn man als TR Schrittanleitungen schreibt, fragt man sich immer, ob nicht klare Schritte weggelassen werden können, z.B.:

  • Füllen Sie die Dialogbox aus.
  • Bestätigen Sie mit OK.

Beide Anweisungen (vor allem die zweite) sind so banal, dass man sie gerne weglassen würde.
Das geht m.E. NICHT!
M.E. müssen Sie (leider) immer alle Handlungsschritte schreiben, weil der Anwender eine vollständige Anleitung erwartet. Sicher würde der Anwender im ein oder anderen Fall den Handlungsschritt von sich aus tun, es gibt aber auch Situationen, in denen er das nicht tut oder sich fragt ob er es tun soll, obwohl es ja nicht dort steht.

Tröstlich ist dass dem Anwender diese trivialen Handlungsschritte m.E. nicht negativ aufstoßen. Er führt sie einfach aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.